Flecoliner Endlosliner

Flecoliner Endlosliner

Endlosliner werden bei der Abfüllung von hochgiftigen Produkten eingesetzt, die aus 20 bis 50 Meter langen, speziell konfektionierten und gefalteten Folienschläuchen bestehen. Sowohl das Abfüllen von kompletten Chargen als auch in der Kleingebindebefüllung, sind die Flecoliner einsetzbar und Schützen so das Produkt vor Kreuzkontamination, sowie den Mitarbeiter vor Kontakt mit Stäuben. Je nach Verschlusssystem können so die Anforderungen für OEB 5 Werte erfüllt werden, ohne zusätzlich einzelne Beutel einschleusen zu müssen.

JETZT INDIVIDUELL BERATEN LASSEN

+49 7971 256-61

Zulassungen

Alle Flecofilm-Pharmafolien sind FDA-konform und geprüft nach

  • Verordnung (EU) Nr. 10/2011 (über Materialien und Gegenstände aus Kunststoff, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen)
  • USP <661>
  • USP <87>; cytotoxicity

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich persönlich beraten. Gemeinsam finden wir Ihre optimale Endlosliner-Lösung.

KONTAKT

+49 7971 256-61

Zertifizierte Qualität

Jede Folienlieferung enthält ein Abnahmeprüfzeugnis 3.1 nach DIN EN 1024:2005. Wir prüfen das IR-Spektrum, die Abmessung und Folienstärken, die Schweißnähte sowie die antistatischen Eigenschaften.