WILLKOMMEN AUF DEM AUSBILDUNGSPORTAL VON ROMMELAG


Hallo!
Schön dass Du Dich auf unserem Azubiportal über Deine Möglichkeiten rund um Ausbildung und Duales Studium bei Rommelag informieren möchtest.
Du bist auf der Suche nach einem vielseitigen Ausbildungsplatz im kaufmännischen oder technischen Bereich? Du wünschst Dir ein etabliertes Unternehmen für den praktischen Teil des Dualen Studiums?
Dann sind wir genau der richtige Partner für dich!

Als regional verwurzelte und international erfolgreiche Gruppe aus neun eigenständig operierenden Firmen sind wir ein wahrer Hidden Champion der Verpackungsindustrie. Genauer gesagt sind wir Erfinder und Weltmarktführer der BFS-Technologie und Spezialist für vielfältigste Verpackungslösungen auf Kunststoffbasis.

An Standorten in Deutschland und der Schweiz fertigen wir nahezu alles aus einer Hand – ein elementarer Erfolgsfaktor unserer mehr als 60-jährigen Unternehmensgeschichte.

     


Warum lohnt es sich eine Ausbildung bei Rommelag zu machen?

  • 100 nette Azubikollegen
  • Große Lehrwerkstatt
  • Abteilungsdurchlauf
  • Azubisport
  • Teamevents
  • Sicherer Arbeitsplatz mit hoher Übernahmequote
  • Interessante Produktpalette
  • Willkommenstag
  • Einführungswoche
  • Hohe Übernahmequote
  • Tolle Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung



Falls Du Fragen hast, die wir auf dieser Seite nicht beantwortet haben, dann schreibe uns eine Mail oder eine Nachricht über unsere Social Media Kanäle.

HIER FINDEST DU ALLE AKTUELL VERFÜGBAREN AUSBILDUNGSPLÄTZE UND ANGEBOTE FÜR DUALES STUDIUM.
GERNE ANTWORTEN WIR AUCH AUF INITIATIVBEWERBUNGEN.


BEWERBEN IN CORONA-ZEITEN – SICHERHEIT PER VIDEOCHAT

ENGINEERING

Beratung, Produktion und Verkauf von bottelpack-aseptik Blow-Fill-Seal Anlagen und Prüfmaschinen.

Vor vielen, vielen Jahren haben wir mit der Blow-Fill-Seal Technologie und den BFS-Anlagen ein System zur aseptischen Abfüllung von Flüssigkeiten entwickelt und setzen damit bis heute Standards. Rommelag Engineering ist immer auf der Suche nach Ingenieuren, Technikern, Kaufleuten und vielem mehr.

Von ganz klein zum Global-Player

 

Die Entwicklung des bottelpack® Systems durch Gerhard Hansen ist 1963 der Auslöser für die Gründung der „Kocher-Plastik“. Aus kleinen Anfängen hat sich das Unternehmen zu einem echten Global-Player entwickelt. Als wachstumsorientiertes Maschinenbauunternehmen mit 650 Mitarbeitern/innen und weltweiten Geschäftsverbindungen gehört die Kocher-Plastik innerhalb der Rommelag Unternehmensgruppe zur Division Rommelag ENGINEERING.

 

Seit über 50 Jahren werden technologisch hochwertige Verpackungsmaschinen nach dem Blow-Fill-Seal-Verfahren für die Verpackung flüssiger und pastöser Produkte entwickelt und gebaut. Hinzu kommen Anlagen und Maschinen für die Vor- und Nachbereitung der zu verpackenden Produkte. Durch ständige Innovation und verantwortungsbewusstes Management konnte das Unternehmen kontinuierlich zum Welt-Marktführer wachsen.

 

Auf rund 29.000 Quadratmetern Fläche entstehen in modernsten Fertigungsstätten hochspezialisierte Verpackungsmaschinen, die alle Anforderungen des Marktes und der Kunden erfüllen.

 

Als kontinuierlich wachsendes Unternehmen sind wir immer auf der Suche nach hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, denen wir interessante und abwechslungsreiche Aufgaben bieten.

Arbeitsplätze im Grünen. Hightech für die ganze Welt.

 

Seit ihrer Gründung 1968 in Reitnau im Kanton Aargau entwickelt und baut die Maroplastic AG Hightech-Anlagen zur sterilen Verpackung von flüssigen und halbfesten Produkten in Kunststoffverpackungen. Die sogenannten bottelpack-Anlagen und die damit verbundene Blow-Fill-Seal-Technologie wurde von Rommelag erfunden. Bis heute ist die Unternehmensgruppe Weltmarktführer für diese hochspezialisierten Verpackungsmaschinen mit der einzigartigen BFS-Technologie. Ergänzt wird das Portfolio um Maschinen und Geräte zur Vor- und Nachbearbeitung der Produkte.

 

In der hochmodernen Produktion am Standort Reitnau arbeiten rund 120 Personen aus den Bereichen Mechanik, Elektronik, Werkzeugbau, Entwicklung, Logistik und KV. Die Aufgaben in der Rommelag-Gruppe sind so hochwertig und anspruchsvoll wie unsere Produkte. Daher suchen wir immer nach außergewöhnlichen und hochqualifizierten Teamplayern, die gemeinsam mit uns an zukünftigen Erfolgen arbeiten.

 

Die Maroplastic AG gehört zur Division Rommelag ENGINEERING und steht als Teil der Rommelag-Gruppe für einen starken Verbund dezentral und operativ eigenständig geführter Unternehmen in Deutschland und der Schweiz, die innovative und flexible Verpackungslösungen für die Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie entwickeln.

Mit der Rommelag iLabs GmbH verfügt Rommelag seit 2017 über eine eigene Ideenschmiede zur Entwicklung und Umsetzung innovativer Ideen rund um das Thema Digitalisierung und Industrie 4.0. Das 15-köpfige Team mit Büros in Karlsruhe kümmert sich speziell um die Anforderungen des Marktes nach digitalen Schnittstellen und der Integration von bottelpack-Anlagen in bestehende Infrastrukturen.

CMO

Die Spezialisten für die Lohnabfüllung von Flüssigkeiten und halbfesten Produkten in BFS-Behälter.

Nicht jedes Unternehmen kann oder will in eine eigene BFS-Anlage investieren. Für alle, die trotzdem nicht auf unsere einzigartige bottelpack Technologie verzichten wollen, füllt Rommelag CMO als Lohnhersteller ab. Um unsere Kunden aus der Pharmabranche, der Agrarindustrie und technischen Industrien jederzeit zufriedenstellen zu können, haben wir immer Bedarf an Pharmazeuten, Maschinenführern, Logistikern, angelernten Kräften und vielem mehr.

Bedeutende Vergangenheit, große Zukunft.

 

Da nicht jedes Unternehmen den Platz oder die Auslastung zum wirtschaftlichen Betrieb einer eigenen bottelpack-Anlage hat, gründete Gerhard Hansen 1975 die HOLOPACK®. Zugehörig zur Division Rommelag CMO wird bei Holopack im Kundenauftrag auf bottelpack®-Maschinen abgefüllt. Schwerpunkt ist die Abfüllung technischer Füllgüter und pharmazeutischer Produkte, sowie das Verpacken und Versenden an den Kunden.

 

Über 750 Mitarbeiter sorgen an zwei Standorten für effiziente und individuelle Lösungen. Werk 1 in Sulzbach-Laufen füllt sowohl pharmazeutische wie auch technische Flüssigkeiten ab. Werk 2 in Abtsgmünd-Untergröningen ist ausschließlich auf die Abfüllung von pharmazeutischen Produkten spezialisiert. Diese werden auf Kundenwunsch auch direkt vor Ort gemischt bzw. zubereitet.

 

Im Jahr 2012 wurde das neue Werk „Pharma 2020“ in Sulzbach-Laufen eröffnet. Es ist auf dem neuesten Stand der Technik, um auch zukünftig Arzneimittel nach besonderen Anforderungen herstellen zu können.

Wissenswertes

DUALIS ZERTIFIKAT

Dualis Zertifikat

Als einer der führenden Ausbildungsbetriebe der Region, legen wir schon lange Wert auf eine fachlich fundierte und umfassende Ausbildung. Mit dem neu erworbenen Dualis Zertifikat ist die Kocher-Plastik nun sogar offiziell ein ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb.

EINFÜHRUNGSWOCHE

EINFÜHRUNGSWOCHE

Mit allen neuen Azubis fahren wir eine Woche lang in ein Schullandheim. Im Gepäck, jede Menge Informationen zur Rommelag Unternehmensgruppe und das Thema Ausbildung. Es erwarten Dich spannende Tage mit tollen Spielen, Lagerfeuer und gemeinsamen Erkundungen.

AZUBI-SPORT

AZUBI-SPORT

Personal Trainer meets Azubis. Jeden zweiten Montag und Mittwoch haben die Abzubildenden der Rommelag-Gruppe die Möglichkeit, sich mit unserem Sport- und Fitnesstrainer Rajab Hamisi auszupowern. Ob Ausdauertraining, Krafttraining oder Gemeinschaftsspiele wie Fußball, kommen bei den Auszubildenden sehr gut an. Gemeinsamer Sport stärkt den Teamgeist und das Arbeitsklima unter den Auszubildenden.

BEWERBUNGSPROZESS

BEWERBUNGSPROZESS

Je nachdem auf welchen Ausbildungsberuf du dich bewirbst, passen wir unseren Prozess an. Nach dem Bewerbungseingang prüfen wir deine Unterlagen intensiv und laden dich bei entsprechender Qualifikation und Eignung, zu einem Vorstellungsgespräch ein. Je nach Stelle folgt dann noch ein Einstellungstest oder ein Praktikum bzw. ein Probearbeiten. Wenn wir dann noch beide davon überzeugt sind, dass wir zusammen passen, vereinbaren wir eine persönliche Vertragsübergabe mit kennenlernen der Eltern.

WILLKOMMENSTAG

Willkommenstag

Jedes Jahr, Ende August, öffnen wir unsere Tore um die neuen Azubis und Studenten mit Ihren Eltern willkommen zu heißen. Wir denken, dass dies wichtig ist, um den erfolgreichen Start unserer neuen Mitarbeiter in das Berufsleben zu erleichtern. Denn der erste Tag der Ausbildung markiert den Startschuss für eine neue Reise, Ziel: erfolgreicher Ausbildungsabschluss. An diesem Tag steht die Vorstellung des Unternehmens, der Ausbildungsverantwortlichen, sowie der Auszubildenden und Studenten selbst, im Mittelpunkt. Auch die Familien der Auszubildenden kommen nicht zu kurz. Aufgeteilt in Gruppen erhalten sie eine Betriebsführung und können den zukünftigen Arbeitsplatz ihrer Kinder sehen.

Ausbildungsbroschüre

Alle Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge sowie Wissenswertes rund um die Ausbildung findest Du in unserer Ausbildungsbroschüre.

Events

Wir finden, dass ein persönliches Gespräch immer noch die beste Möglichkeit für den ersten Eindruck ist. Wir freuen uns, wenn wir uns einmal persönlich treffen. So kannst Du uns, und wir Dich näher kennenlernen und schauen, ob wir zusammenpassen. Besuche uns dazu doch einfach mal auf einer der vielen Azubimessen und Job-Events, auf denen wir vertreten sind. Wann und wo du uns treffen kannst erfährst Du gleich hier.